Stronger Together

Dieses Projekt wurde von schwedischen freiwilligen Helfern gegründet und es unterstützt HIV-positive Kinder in Bagamoyo. Den Kindern wird an den Wochenenden eine Anlaufstelle geboten, bei der sie Kunst-, Schauspiel- und Tanzunterricht bekommen, Englisch und Swahili lernen und ein vollwertiges Mittagessen bekommen. Des Weiteren gehen die Projektbetreuer in die Familien der Kinder, um dort Aufklärungsarbeit hinsichtlich des richtigen Umgangs mit der Erkrankung und der medizinischen Versorgung zu leisten.

Eines der Hauptziele dieses Vereins ist es, diesen Kindern mehr Möglichkeiten zu geben in anderen Krankhäusern und Einrichtungen in der Umgebung Ihre Stücke und Performances aufzuführen, um Aufklärungsarbeit zu betreiben. Genau da sollte Aufklärungsarbeit unserer Meinung nach beginnen.

http://www.strongertogether.se/